Bad Rappenau: Person verstorben

Am Freitag, dem 30.03.2018, gegen 14.30 Uhr,
wurde in der Blumenstraße eine schwer verletzte
männliche Person von Passanten aufgefunden.

Die Person ist zwischenzeitlich verstorben.
Die Polizei ist mit starken Kräften vor Ort
und ermittelt in allen Richtungen. Weitere
Auskünfte können aus ermittlungstaktischen
Gründen derzeit nicht gegeben werden.

Das Polizeipräsidium Heilbronn bittet Personen,
welche am Freitag, dem 30.03.2018, gegen 14.30 Uhr,
im Bereich
Blumenstraße irgendwelche Wahrnehmungen
getätigt haben,
sich unter  07131/104-4444 zu melden.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.